Europa
Lokalzeit: - Mitteleuropäische Sommerzeit (UTC+2):
Norwegen - Alesund in Norwegen

Europa

Norwegen

Destination Norwegen - Tourismus in Nordeuropa


Europa - Skandinavien
Norwegen
Destination Norwegen

Destination in Skandinavien

Der Ursprung der unendlichen Schönheit dieses Landes liegt in seiner Landschaft, der eindrücklichen Fjorde, die sich tief in die zerklüftete Küste einschneiden und die das Ziel der bekannten Hurtigrute sind. Die nördliche Hälfte Norwegens erlebt im Sommer die Mitternachtssonne und im Winter die Polarnacht.

Der Ursprung der unendlichen Schönheit dieses Landes liegt in seiner Landschaft, der eindrücklichen Fjorde, die sich tief in die zerklüftete Küste einschneiden und die das Ziel der bekannten Hurtigrute sind. Die nördliche Hälfte Norwegens erlebt im Sommer die Mitternachtssonne und im Winter die Polarnacht.

Norwegen - das Land der Trolle
Norwegen steht für mehr als eine Reisedestination. Es steht für eine Lebenseinstellung, ein Miteinander, ein leben-und-leben-lassen. Die Schönheit, Ruhe und Freiheit, die die Landschaft ausstrahlt, hat sich definitiv auf die Bewohner dieses Landes übertragen.
In Norwegen werden Touristen mit offenen Armen empfangen und jede Kultur und jeder Lebensstil wird toleriert. Dies öffnet einem Touristen Türen, die er anderswo schwer eintreten müsste. Die warmherzigen Norweger sind gastfreundlich und lassen einen Besucher gerne an ihren reichen Traditionen teilhaben, sind im Gegenzug auch gerne bereit, einen neuen Trend auszuprobieren. Trotz der jahrelanger Zugehörigkeit zu Dänemark hat sich Norwegen den Nationalstolz erhalten und trägt diesen heutzutage auch gerne noch zur Schau. So werden zum Beispiel an Geburtstagen in der Familie, oder den zahlreichen offiziellen Feiertagen, im ganzen Land die Flaggen gehisst, so dass es überall aussieht wie ein rot-blau-weisses Meer.
Die wahrscheinlich bekanntesten Norweger sind der Maler Edvard Munch (sein bekanntes Bild "der Schrei" kann seit Mitte 2008 wieder im Museum in Oslo betrachtet werden, nachdem es eine Zeit lang verschwunden war), der Schriftsteller Henrik Ibsen und die, die Norwegen in der ganzen Welt bekannt gemacht haben: die Wikinger. Sie haben dem Land auch den Namen Norge gegeben, der so viel wie Weg nach Norden bedeutet, eines der Mottos der Seefahrer. Noch heute graben Archäologen Schätze dieses kriegerischen Volkes aus. Die Urbevölkerung Norwegens jedoch sind die Samen, welche bis heute im Norden des Landes ihre eigene Kultur und Traditionen leben.
Der Ursprung der unendlichen Schönheit dieses Landes liegt in der norwegischen Landschaft. Aktive Fjorde kann man nur in wenigen Ländern auf der Welt sehen - in Norwegen kalben die grössten davon. Die nördliche Hälfte des Landes erlebt im Sommer die Mitternachtssonne und im Winter die Polarnacht. Beide Ereignisse lassen die Natur in einem faszinierenden Licht erscheinen - sei dies in der Mitternachtssonne, die niemals ganz untergeht, oder in der Polarnacht, wo es den ganzen Tag nie ganz hell wird.
Zu den landschaftlichen Highlights gehören der Geirangerfjord, wo es die höchsten Wasserfälle gibt, der Sognefjord, der zweitlängste Fjord der Welt, und die weltberühmten Gebirgsformationen um den Lysefjord.
Man erzählt sich, dass in den tiefen und märchenhaften Wäldern Norwegens auch heute noch Trolle leben. Diese wunderlichen Gestalten sind je nach Erzähler gefährlich, freundlich, fröhlich oder bösartig. Worin sich jedoch alle einig sind: Man sollte sich auf einem Spaziergang durch den Wald gut benehmen. Man kann nie wissen...
Die Hurtigrute ist die traditionelle Postschiffroute. Sie ist eine der schönsten Schiffsrouten der Welt und führt entlang der norwegischen Westküste. Sehr beliebt ist die Fahrt im Sommer. Empfehlenswert ist sie jedoch auch im Winter. Dick eingepackt auf dem Deck der Postschiffe lassen sich die Polarnacht und die Nordlichter in ganz speziellem Ambiente betrachten.
Ganz im Norden dieses langgezogenen Landes befindet sich das Nordkap. Es ist der nördlichste Punkt von Europa und versprüht eine einzigartige Atmosphäre durch den Wind, der direkt vom Nordpol her weht.
Norwegen ist ein Land, das durch seine Geographie jede Menge Küste und eindrückliche Kulissen zu bieten hat. Dazu kommt, dass die Bevölkerung durch ihr freundliches Gemüt, ihre Offenheit und ihre gelebte Geschichte jedem Touristen seine Reise zu einem unvergessliches Erlebnis machen.

Mehr Informationen...





Der Medien-Überblick von DestinationenCH
Zusammengestellt für www.norwegen-reisen.ch


DestinationenCH
Der Berg Snøhetta in Norwegen
Autor: puriy unterwegs - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 13.07.2016
Tags: Snøhetta, Berg, Wanderung, Schnee, Provinz Oppland, Norwegen, Skandinavien
Mein Aufstieg auf den Snøhetta - mein erster Schnee im Juli. „Ab Mittag gibt es ein Donnerwetter, daher sollten wir bis 12 Uhr auf dem Gipfel sein.“ Was Arne eher beiläufig fallen lässt, zeichnet mir Sorgenfalten ins Gesicht. Nicht, dass ich bezweifle, es bis Mittag auf den 2286 m hohen Snøhetta zu schaffen. Aber zuvor hatte Arne, unser Bergführer, bereits freudig erwähnt, dass es wohl auch Neuschnee auf dem Weg nach oben geben wird. Im Blog von Mad B puriy unterwegs (dt)
DestinationenCH
Einsamkeit in der Hütte am Fjord
Autor: Welt Online - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 07.06.2016
Tags: Norwegen, Fjorde, Einsamkeit, Hütte, Skandinavien
Norwegen: Das Abenteuer Einsamkeit in der Hütte am Fjord. Vor kurzem zog unser Kolumnist nach Norwegen aufs Land, in seine erste eigene Wohnung. Hier geniesst er neuerdings Ruhe und Sesshaftigkeit - ein Gefühl, das er als Vielreisender bisher nicht kannte. Publiziert von Welt Online (dt)
DestinationenCH
Insel Senja in Norwegen
Autor: Spiegel Online - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 15.05.2016
Tags: Insel Senja, Nordmeer, Natur, Wandern, Troms, Norwegen, Skandinavien
Insel Senja in Norwegen: Karibik des Nordmeers. Auf Senja im Nordmeer zeigt sich die nordische Natur in allen Facetten: Norwegen in Miniatur. Überlaufen ist die Insel nicht - Wanderer haben ihren Berg oft für sich. Vorgestellt von Spiegel Online (dt)
DestinationenCH
Trondheims Party-Moderne
Autor: Kölner Stadt-Anzeiger - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 03.05.2016
Tags: Trondheim, Nidelva, Nidarosdom, Norwegen, Skandinavien
Trondheim: Pilgertradition und Party-Moderne. «Die meisten Besucher sehen nur den Nidarosdom und die alten Lagerhäuser am Fluss Nidelva. Dabei haben wir in Trondheim viel mehr zu bieten», meint Jo Esten Hafsmo. Der Biologe arbeitet tagsüber an der Universität NTNU. Publiziert im Kölner Stadt-Anzeiger (dt)
DestinationenCH
Vardø in Norwegen
Autor: Spiegel Online - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 21.04.2016
Tags: Vardo, Kabeljau, Street-Art, Norwegen, Skandinavien
Vardø in Norwegen: "Cod is great" - die Kunst des Kabeljau. Street-Art und Fischküche in Norwegen: Kabeljau ist Kunst. Im norwegischen Kaff Vardø schwillt die Einwohnerzahl jeden Nachmittag gehörig an - dann kommen die Kreuzfahrtschiffe, für eine Dreiviertelstunde. Doch die meisten Touristen verpassen das Beste. Vorgestellt von Spiegel Online (dt)n
DestinationenCH
Einmal quer durch Norwegen
Autor: Focus Online - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 21.03.2016
Tags: Norwegen, Roros, Alesund, Fjorde, Skandinavien
Einmal quer durch Norwegen - Von Røros nach Ålesund: Wo sich Hollywoodstars und Hotelgeister gute Nacht sagen. Polarlichter, Fjorde, Wale – davon schwärmen die meisten Norwegen-Reisenden. Doch wer einmal von Røros nach Ålesund quer durchs Land reist, erlebt eine ganz andere Seite Norwegens. Unglaublich schön, skurril und manchmal ein wenig gruselig. Publiziert von Focus Online (dt)
DestinationenCH
Nordkap und Lofoten
Autor: Kurier - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 18.03.2016
Tags: Nordnorwegen, Nordkap, Lofoten, Vesteralen, Mitternachtssonne, Norwegen, Skandinavien
Nordkap und Lofoten - Nordnorwegen: Traumwelt über dem Polarkreis. Nordkap, Lofoten und Vesterålen sind eine Welt für sich. Hinter jeder Kurve offenbart sich ein anderer Ausblick auf Fels, Fjord und Fjell. Zur Zeit der Mitternachtssonne im Sommer ist Hochsaison. Ein Artikel des österreichischen Kuriers (dt)
DestinationenCH
Ny-Ålesund auf Spitzbergen
Autor: Stern - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 04.03.2016
Tags: Spitzbergen, Ny-Alesund, Nordpolarmeer, Polarwinter, Forschungszentrum, Norwegen, Norden
Ny-Ålesund auf Spitzbergen: Im nördlichsten Dorf Europas. Einst wurde auf Spitzbergen im Nordpolarmeer Kohle gefördert. Doch heute hat sich der Ort Ny-Ålesund zu einem internationalen Forschungszentrum entwickelt. Selbst während des eisigen und dunklen Polarwinters leben hier Menschen. Ein Artikel auf stern.de (dt)
DestinationenCH
Das grösste Skigebiet Norwegens
Autor: Zeit Online - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 27.02.2016
Tags: Norwegen, Trysil, Skigebiet, Eintausender, Wintersport, Skandinavien
Norwegen: Abgefahrener Norden. Trysil ist ein schneebedeckter Eintausender im Nirgendwo – und das grösste Skigebiet Norwegens. Philipp Olsmeyer hat getestet, ob Wintersportler dort glücklich werden. Ein Artikel von Zeit Online (dt)
DestinationenCH
Ferien in Norwegen
Autor: Kurier - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 23.02.2016
Tags: Norwegen, Landschaften, Fjorde, Skandinavien
4 Fun Facts über Norwegen. Norwegen, das sind traumhafte Landschaften, weite, einsame und unberührte Fjorde, das ist ein sympathisches Königshaus, das laut UN weltweit am weitesten entwickelte Land und zudem laut dem Economist der demokratischste Staat der Welt. Hier lässt es sich leben, hier verbringt man gerne seinen Urlaub. Ein Artikel des österreichischen Kuriers (dt)
DestinationenCH
Der Gaustatoppen in der norwegischen Provinz Telemark
Autor: Spiegel Online - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 17.02.2016
Tags: Norwegen, Gaustatoppen, Freerider, Provinz Telemark, Skandinavien
Bergbahn für Freerider: Das Geheimnis des Gaustatoppen. Das Freerider-Paradies liegt auf dem höchsten Berg der Telemark. Doch der Aufstieg ist schweißtreibend - auch für Kjetil Lindblad. Dann kam der Skiprofi einer geheimen Seilbahn im Inneren des Gaustatoppen auf die Spur. Vorgestellt von Spiegel Online (dt)
DestinationenCH
Ein Winterspaziergang durch Oslo
Autor: Frankfurter Allgemeine - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 13.02.2016
Tags: Oslo, Winterspaziergang, Wintersport, Holmenkollen, Norwegen, Skandinavien
Reise in Norwegens Hauptstadt - Winterspaziergang durch Oslo. Wintersport wird in Norwegens Hauptstadt Oslo gross geschrieben: Die Ski-Arena Holmenkollen ist eine beliebte Touristenattraktion. Auch Kulturfans kommen auf ihre Kosten - in der Oper oder im Künstlerviertel Tjuvholmen in der Frankfurter Allgemeinen (dt)
DestinationenCH
Eine Reise nach Spitzbergen
Autor: Welt Online - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 02.02.2016
Tags: Spitzbergen, Eisbären, Polarlichter, Norwegen, Norden
Norwegen: Nicht weglaufen - der Eisbär ist doch schneller! Eine Reise nach Spitzbergen ist ein Erlebnis. Viele Besucher wollen nicht nur Polarlichter sehen, sondern auch Eisbären. Doch: So gemütlich die Tiere auch wirken - sie sind flink auf ihren Beinen. Publiziert von Welt Online (dt)





Schweizer Regionen - Postleitzahl Suche Schweiz

Der Schweizer Reisemarkt
Mehr Informationen...
Destination NordEuropa Information Norwegen Norwegen travelExchange Netzwerk Liste Skandinavien


Publikation: www.norwegen-reisen.ch / Titel: Destination Norwegen / Author: Markus Grau / Daten von: Visit Norway und Wikipedia

Layout, Grafik und Inhalt:
© MGOS WebDesign
www.travelexchange.ch